fall in fire

Für, von, über und mit Allen
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Weisheiten des Anderssein

Nach unten 
AutorNachricht
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Weisheiten des Anderssein   Sa Aug 25, 2007 3:54 pm

Verschiedenheit muß kein Grund für Rivalität sein, sondern Ermutigung, am eigenen Weg nicht stehen zu bleiben

Denker sind überall willkommen.
Andersdenker immer woanders.


Ich wollte nie anders sein; seit ich es will, bin ich es nicht mehr!

Ich bin so anders als die anderen,
weil ich genau so wie die anderen bin


Ja, aber wie denkt der Andersdenkende über die Freiheit des Andersdenkenden?

Für uns sind die Anderen anders. Für die Anderen sind wir anders. Anders sind wir, anders die Anderen, wie alle Andern

Das Recht zum Anderssein legitimiert sich in dem Empfinden für das Recht eines jeden anderen.

Andersdenkende sind oft ganz anders, als wir denken

das mal nen paar weisheiten z udem thea, einige davon sollte mal zu denken geben

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
bessy
Modi
Modi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 60
Alter : 61
Ort : Aachen
Laune : meistens immer gute
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Sa Sep 22, 2007 8:29 pm

Ja aaron

Ich denke die,die anders sind (sehr anders fallen natürlich auch deshalb oft auf und sind dadurch sehr einsam.Denn die so genannten Normalis die alle garnicht normal sind,was ist normal?
merken selber nicht das sie alle selber Tick haben.
Wollen sich aber von den anders denkenden abtun.

Es reicht heute schon wenn du irgendwo das wort esoterik fallen läßt schon biste ne Hexe.Lol.
Ich denke mal wir sind alle anders.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lichtbegleiter.li.funpic.de/index.php
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   So Sep 23, 2007 11:32 am

Das Problem ist, das genau die beten menschen anders sind, denn das sind die, die sich nicht der allgemeinen politik undterwerfen, sondern eben anders denken und auch handeln, soweit es geht. Ich zum beispiel mache viel anders als es von der regierung "vorgesehen " ist, nur das wirkich entscheidende kan ich alleine niht machen.

U deinem Beitrag bessy "Hexe, Hexe hängt sie!" *räusper* "HExe, Hexe verbrennt sie!"

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
Silverdragon
Modi
Modi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 29
Ort : südwestlich vom Niemandsland
Laune : n Clown verschluckt....wie immer
Anmeldedatum : 24.08.07

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   So Sep 23, 2007 7:17 pm

*lach* hüpf hexe


Ich würd mal sagen, dieses sogenannte "Normalsein" gibt es doch gar nicht.....was ist denn bitteschön normal?
Jeder definiert es anders....was ja auch gut ist
weil sonst wärs doch irgendwie langweilig, nich?

"Normalsein" ist eine Illusion....Werte an die man sich halten soll....es aber nicht kann weil sie ja überall und bei jedem verschieden sind

Also bleibt so verrückt wie ihr seid, denn man selbst sein ist rock
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Mo Sep 24, 2007 9:43 am

Normal ist das was das System, die gesellschaft, vorgiibt. Aber wenn man sich dem nicht hingibt so wie die meisten von uns hier *GG*n ist das schon ganz okay, denn nur so könn iwr uns auch bissel dagegen wehren

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
bessy
Modi
Modi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 60
Alter : 61
Ort : Aachen
Laune : meistens immer gute
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Do Okt 04, 2007 9:16 pm

Ja

So lange du das anders sein der Anderen nicht aktzeptierst
erlangst du auch nie an die wurzeln Weisheit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lichtbegleiter.li.funpic.de/index.php
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Do Okt 04, 2007 10:36 pm

eben, genau so sehen ich das auch,

es ist schwachsinn andee zu verurteilen

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
Silverdragon
Modi
Modi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 29
Ort : südwestlich vom Niemandsland
Laune : n Clown verschluckt....wie immer
Anmeldedatum : 24.08.07

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   So Okt 07, 2007 8:37 pm

Wo wir wieder beim Thema Toleranz wären...und ich finde es gibt viel zu wenig davon
Ich wollte es mir ja selbst nicht eingestehen...aber es gibt viel mehr Intoleranz als ich bisher dachte
Und solange sich das nicht Grundlegend ändert...wird es weiter Kriege, Hass und Zerstörung auf der Erde geben
Ok, jetzt aber Schluss mit dem Pessimismus^^
ich denke wird sind trotz allem auf einem guten Weg zur einer Gesellschaft in der Toleranz an einer der obersten Stellen steht.

Also seid weiter anders, denn nur wenn es Andersdenkende gibt...gibt es auch Veränderungen...und die brauchen wir...dringend

niedlich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mors Anima
Knappe
Knappe
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 81
Alter : 30
Ort : Panketal
Laune : fragt nicht...
Anmeldedatum : 28.10.07

Blatt der Person
Albemark:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Fr Nov 02, 2007 6:28 pm

menschen die denken sie sind normal denken das nur weil ihre freunde und ummenschen mit denen sie zu tun haben genauso aussehen wie sie aber trotzdem gibt es unterschiede und somit sind sie wiederum anders...diese menschen die anders aussehen denken das sie normal sind und doch sind sie nicht normal da es kein normal gibt und wiederum sind sie anders und denken anders obwohl sie gleich aussehen.....ein normal oder ein anders gibt es nicht in unserer welt würde es ein normal geben dann müssten jeder genau gleich sein im aussehen in der handlung im denken und im sein und alle anderen müssten für sie genau das gegenteil sein aber dann würde wiederum für die anderen alles normal sein und die normalen anders....es ist ein spiel mit dem rad denn jeder der anders denkt als sein nachbar ist nicht gleich anders da villt jemand anderes genau das gleiche denken tut und somit wieder ein normal verursacht....zum beispiel was ich hier schreibe würde von jedem anders aufgefasst werden und doch denken dann alle gleich und so würde es sich wiedersprechen vom normal sein und anders sein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Do Feb 14, 2008 12:59 am

"..Das Problem ist, das genau die beten menschen anders sind.."
dieser satz ist anmaßend und grenzwertig. du weisst somit, wer gut, besser, am Besten ist Wink? Du denkst, du bist in der position, derart zu urteilen? merkwürdig..
es gibt kein normal und auch kein anders, meine lieben.
die normalen sind die, die sich lenken lassen, sind die, die oberichkeitshörig sind, sind die, die nur auf ihren eigenen vorteil bedacht sind, sind die, die mit dem strom schwimmen, sind die, die auf die umweilt scheissen, sind die, die auf die, die vermeindlich "anders.." sind, herabsehen? und in euren augen sind die anderen genau die, die dies erkennen?
auch ihr seid nicht anders, genau so wenig wie ich es bin oder gar mein philosophielehrer Wink
anders bist du nur, wenn du taten sprechen lässt, wenn du auf die straße gehst und probierst eine generation zu bewegen. am pc zu sitzen und probieren sich zu behaupten, probieren sich zu präsentieren, wie anders man denn sei, das bringt nichts, das ist pure flegmatie und nur palawa..
dich stört die regierung? tritt in eine partei ein und kämpfe!
Nach oben Nach unten
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Do Feb 14, 2008 12:54 pm

hm, also ich behaupte ja weiterhin das es zwar kein normal gibt, aber anders gibt es auf jedefall!

Ich mein, ich bin anders als du, evelyn und du bist anders als Bessy. Jeder ist anders, also gibt es ja wohl anders sein! Und ich bin mir sicher das dein Philosophie ganz anders ist als DU! Wäre ja auch schlimm wenn alle gleich wären. Natürlich, normal und anders, sind begriffe die von der gesellschaft geprägt werden. Bist du ein Zombie der nur folgt bist du normal, bist du ein aufständiger, behinderter oder ein Mensch mit zu viel Fantasie bist du automatisch anders.

Dennoch den begriff normal sollte man abschaffen in bezug auf menschen. Natürlich ist ein schwarzer anders als ein weisser, er sieht ja anders aus, aber ist er deswegen etwas anderes? Womit wir wieder bei meinem lieblingsthema wären - Jeder mensch ist GLEICH! egal ob Chinese, deutsche, ami oder schwarzer. Zumindestens sollte das so sein, denn jeder mensch wird - oder besser - sollte mit den gleichen Rechten geboren werden.

Gott war das wieder ausschweifend....

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Do Feb 14, 2008 10:27 pm

wir reden doch vom andersein, im bezug auf ansichten, die vertreten werden.
außerdem sagtest du, es gäbe ein anders, somit kannst du doch nicht am ende behaupten, alle menschen seien gleich - das ist ein widerspruch in sich.
sicherlich wird jeder mensch mit gleichen rechten geboren (abhängig von kultur und epoche), nur ist eine andere frage, was er daraus macht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Do Feb 14, 2008 10:29 pm

*kein anders
Nach oben Nach unten
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Fr Feb 15, 2008 11:34 am

hjm.. wenn es KEIn anders gibt wäre ja der schluss daraus das alle gleich sind nicht wahr?

Sicher der Haupttrhead dreht sich um das anders sein der ansichten, aber ich finde es sollten auch alle anderen bereiche eingezogen werden.

So redet man das thema tot Wink

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   So Feb 17, 2008 3:54 am

man redet das thema nur tot, wenn man sich selber die ganze zeit selbst widerspricht
Nach oben Nach unten
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   So Feb 17, 2008 2:56 pm

du bist so lollig evelyn, behauptest, wie können keine zusammenhang folgen, aber es ist beruhigend, dass du es auch nicht kannst

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Di Feb 19, 2008 1:37 am

wie gut, dass der klügere immernoch nachgeben kann..
Nach oben Nach unten
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Di Feb 19, 2008 4:26 pm

lol, du solltest anfangen dir ratschläge zu herzen zu nehmen, denn genau das tut der gebildete Mensch... schon mal drüber nach gedacht? und fang bitte nicht mit weißheiten meiner Oma an, denn ich würde eher behaupten das der nach gibt, dem keine argumente mehr einfallen... und der Klug genug ist das nicht zu zeigen Wink

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Di Feb 19, 2008 11:39 pm

ich bezweifel, dass dein oma weise war.
wäre sie es gewesen, wären ihre nachkommen keine subkulturpseudos, wenn sie es doch gewesen sein soll, grüß sie nett von mir.
Nach oben Nach unten
Aáron
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 509
Alter : 29
Ort : Annaberg-Buchholz
Laune : nen bisschen geil und sonst sehr launisch
Anmeldedatum : 24.08.07

Blatt der Person
Albemark:
5/10  (5/10)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Mi Feb 20, 2008 12:43 pm

Jetzt gehst du zu Weit Evelyn.Ich würde dir wirklich raten wieder zu verstand zu kommen, denn (auch wenn es für dich wohl unwichtig ist) ich werde dich sonst löschen müssen. Im Feedback ging es darum Angel zu verteidigen und schon da war ich kurz davor dich zu schmeißen. Wenn du jetzt allerdings auch noch anfängst die Famielien der Mitglieder zu beleidigen, ist der Spass vorbei. Ich denke alle hier sind meinr Meinung, von daher glaubeich nicht das es sinn macht sie alle extra noch zu befragen. Du hast gesagt, das du geistig intelektuell bist und wertvolle beiträge zu steuern kannst!? Ich glaube diesen oberen Beitrag kann man höchstens als Niveaulos bezeichnen! Vielleicht solltest du in deinem ach so schlauen Hirn mal versuchen dich in die jeweils andere person zu versetzen. Nehmen wr also an, duw ärst nicht evelyn sondern XYZ und ich würde dir sagen, das du Legastheniker bist, weil du einfach nicht darauf achtest keine fehler im Beitrag zu haben, du keine logischen ZUsammenhänge erkennenkannst, ohne darauf einzugehen, es dir vielleicht einfach noch einmal zu sagen was ich meinte, Deine Mutter als vollkommen assozial und verblödet hinstelle, weil du nicht meinem Idealbild an Mensch entsprichst. Sag Evelyn, wie würdest du dich dann fühlen und was würdest du über mich denken? Wahrscheinlichh würdest du mich für das eingebildetste, dümmste Etwas auf dieser Welt halten, nicht? Und ummal meine Gedanken auszusprechen/schreiben kann es nicht vielleicht sein, dass du das ganze theater hier nur aus Eifersucht anstellst? ch denke du wirst scon wissen, was ich meine und worauf ich hinaus will. Wenn dem nicht so ist (was ich allerdings stark bezweifle) dann teile es mir doch bitte mit. Im übrigen, denke bitte nicht, dass ich dich hier vor versammelter mannschaft runter machen will, das will ich bestimmt nicht und vielleicht werde ich auch nocheinen Tread für sowas aufmachen, denn ich dann sichtweisen nennen werde, aber bis dahin, sei doch mal vernünftig Mädel. DU bist nicht perfekt, sowenig wie ich oder Angel oder silver oder Angi Merkel oder was-weiß-ich-wer. Du hast deine fehler! Wie jeder unter uns und bist keiinen scheißdreck mehr wert als wir alle es sind. Und das sage ch die dich einmal ganz kurz gesehen hat, nicht weil ich denke dich zu kenne, sondern weil ich weiß wie die realität abläuft! Denn ich stehe mit beiden beinen im leben und lebe nicht in irgendeinem traum in dem ich das beste und größte bin! Jeder hat und macht seine Fehler und jeder mag einen an der Klatsche haben (Ode rwieich einen großen an der Klatsche) aber mit so etwas sollte man umgehen können, weil sonst kann man sich direkt wegsperren oder erschiessen. So ich denke damit habeich ersteinmal viel gesagt. Vielleicht siehst du ja ein, dass das alles auch gar nicht böse gegen dich gemeint ist, sondern hier nur ordnung und vernunft herrschen soll, sowie gleichheit und das man auch einen ellenlangen text schreiben kann ohne ein "voll-krass-geniales-Überdurschnittlich-intelligentes-Fremdwort" zu benutzen. Denn subkultures hätte man genauso gut anders beschrieben könne. Ich versehe das wort zwar, aber eine öffentliche beleidiung ist mir dennoch lieber Wink


*verbeug und von der Bühne trete*

_________________
Ich muss fallen um alles zu verlieren, doch am ende ist es egal!

~~>Damit ich wieder schlafen kann<~~

Mors certa, hora incerta.....

**^Wer bin ich?^**

Gedichte = Geistige Ergüsse einer Schizophrenen Frau, omg^^

gehe niemals schneller, als dein Schutzengel fliegt!


Zuletzt von Aáron am Mi Feb 20, 2008 12:53 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fall-in-fire.forumieren.com
bessy
Modi
Modi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 60
Alter : 61
Ort : Aachen
Laune : meistens immer gute
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Mi Feb 20, 2008 1:49 pm

Ja Aaron auch ich gebe Dir recht.
Aber weist Du solche Menschen sind in Wirklichkeit zu Dumm einen Eimer Wasser um zu stoßen.
Gebe der doch mal Nadel und Faden,oder lasse Ihr doch mal einen Fahrradschlauch flicken oder zum beispiel ein offenes Büffet selber machen ich glaube da wären Ihre Fähigkeiten gescheitert.
Nicht war?Mann sollte mal darüber nachdenken was wichtiger fürs Leben ist.
Ob man gute Berichte schreibt und fehlerfrei oder ob man frei und sicher im Leben steht.
Das sollte sich Evelin wirklich mal überlegen bevor Sie Menschen angreift die Sie noch nie im Leben gesehen hat.
Ich bin froh das ich nie mit solch einen Menschen zu tun hatte wie Sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lichtbegleiter.li.funpic.de/index.php
Klingenblut
Modi
Modi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 29
Ort : Rheine
Laune : Immer gut drauf :)
Anmeldedatum : 30.06.08

Blatt der Person
Albemark:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   Di Jul 01, 2008 4:48 pm

Naja....anders sein..das ist für mich immer so komisch... Ich bin jetzt (glaub ich) ein ganz normaler aussehender junger Kerl. Doch war ich auch mal anders...Früher hab ich einen langen schwarzen Mantel (gucke www.emp.de Mantel Dusty an) und habe mich auch wie ein Gothic geschminkt. Bis mein Vater starb...und dann merkt man was wirklich wichtig ist und man sich nicht mehr anders geben muss um anders zu sein. Ich weiß wer ich bin , und ich weiß das ich anders denke wie alle anderen , und ich denke das jeder der so etwas hartes mit erlebt hat weiß , das das leben nicht nur um einen Dreht und man nicht zu etwas zugehören muss.

Kurz: Denke anders....aber mach dich nicht anders !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weisheiten des Anderssein   

Nach oben Nach unten
 
Weisheiten des Anderssein
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
fall in fire :: Fall-in-Fire :: Die Anderen-
Gehe zu: