fall in fire

Für, von, über und mit Allen
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Der Sitz der Seele

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Der Sitz der Seele   Sa Sep 01, 2007 11:28 am

können wir, die ja mit ihrem selbst, ihrem geist denken, den menschlichen geist entdecken?denn das was wir suchen, ist ja das,was es sucht!wo im körper, wo in raum und zeit sitzt also die seele?
die frage ist ähnlich, wie die, wo im computer das programm sitzt, die software.die software befindet sich überall im ganzen,im rechner,im monitor,im drucker usw.,sie hat keinen definierten ort.wir laufen wieder gefahr,die ebene zu verwechseln.niemand wird behaupten, die software befinde sich im drucker,nur weil dieser gerade druckt.
die seele an einem bestimmt ort zu suchen,ist ähnlich sinnlos wie die frage,wo im raum und zeit sich die farbe rot,die zahl 3 oder beethovens 9. sinfonie befindet.sie können mir rote gegenstände zeigen,aber eine farbe als von einem ding unabhängige existenz gibt es nicht.eine farbe ansich ist nicht existent.gegenstände reflektieren elektromagnetische wellen einer bestimmten frequenz,welche auf unserer netzhaut nervenimpulse auslösen,die dann vom gehirn als bestimmte farbe interpretiert werden.es gibt keinen festgelegten ort für eine farbe an sich.genauso verhällt es sich mit einer zahl.sie sind sicher das die zahl 3 existiert?dann sagen sie mir bitte,wo und wann genau die zahl 3 existiert.
es handelt sich um abstraktionen,physikalisch nicht messbar,ohne gewicht,länge,breite oder temperatur.wie schwer,wie heiß oder wie hoch ist beethovens 9. sinfonie?obwohl sie an sich keine physikalischen eigenschaften besitzt, existiert sie doch. oder existiert sie nur in dem moment, wo sie gespielt wird, in form von schallwellen?es wird wohl niemand behaupten, dass einzig und alleine diese luftdruckschwankungeb, welche vibrationen auf unserem trommelfell auslösen,eine sinfonie darstellen. selbst wenn alle notenblätter und alle instrumente dieser welt vernichtet werden aund alle menschen, die die sinfonie kennen verstorben sind,existiert die sinfonie doch trotzdem! in irgendeiner transzendenten form zu unserer physikalischen welt.
so ähnlich könnte man sich den sitz der seele bzw. des menschlichen geistes vorstellen. physikalisch zwar nicht messbar,ohne gewicht,temperatur oder ausdehnung.in raum und zeit nicht fest lokalisierbar,aber trotzdem als komplexe abstraktion existent.
bleibt die frage ob die seele an den körper gebunden ist oder nur mit ihm und durch ihn als höhere ebene existiert,ähnlich dem sujet eines romans,welcher sich ja auch in keinem einzelnen wort findet und sich so nach dem tod auflösen würde,wie die ordnung eines ameisenhaufens, wenn man ihn zerstört,oder ob sie ähnlich einer melodie vom körper unabhängig weiterexistiert
Nach oben Nach unten
 
Der Sitz der Seele
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Angst machen Seele krank
» Die Seele oder der Geist?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
fall in fire :: Fall-in-Fire :: Für Esoteriker-
Gehe zu: