fall in fire

Für, von, über und mit Allen
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 ADS

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: ADS   So Sep 09, 2007 7:48 pm

Also die warscheinlich weit verbreitetste Krankheit unsere gesellschaft ist wohl das ads ein jedes 5 kind wir so diagnostiziert.....auf grund von irgendwelchen sogenannten sympthomen wie aufmerksamkeitsschwäche.....hyperaktivität......lernschwierigkeiten......und all so einem ganzen schwachsinn

Ich selbst wurde als kleines kind für ads diagnostiziert weil ich immer sehr lebhaft aufbrausend und sehr altklug war.......ich bekam ne menge tabletten in den rachen geworfen,die allerdings keiner lei ergebniss gebracht haben, ausser das ich wirklich eine aufmerksamkeitsschäche bekam......nutzte also nix und so haben wir die tabletten wieder abgesetzt.......nun man könnte sagen wenn es die krankheit wirklich geben würde, leidete ich heute noch drunter......

die wende über mein denken über diese krankheit bekam ich als ich das erste mal in den esoterik bereich ein"drang und mich in einigen esoterik chats rumtrieb....dort lernete ich,nachdem mir etwas so unfassbares und komisches passiert wo,weswegen ich wohl nur im esochat antworten finden würde weil sonst jeder denken würde ich hätte nen sockenschuss, wie gesat lernete ich dort jemanden kennen...sein name war Ishak und ich habe ihm von meinem problem erzählt weswegen ich ja dort war......die erste frage die er mir stellte war:"wurdest du in deiner vergangenheit mal auf ads diagnostiziert?" natürlich habe ich ihm gesagt das dem so ist......er lachte.......ich fragte mich warum......dann begann er:"nun soetwas wie ads gibt es nicht in keinster weise......ärzte zu denen auch ich gehöre haben keinerlei wirklichen kenntnisse über diese krankheit.....es ist aber doch leichter ein kind das mit "Fähigkeiten" geboren wird...auf ads zu diagnostizieren. diese wie ärzte sagen "probleme" oder auch "symthome" werden nur dadurch ausgelöst, weil die kinder ihre fähigkeiten die sie haben in unserer gesellschaft durch zwang der gesellschaft unterdrücken müssen......langsam verstand ich........er sprach weiter.......du hast also die fähigkeit mit der hohen macht zu komunizieren......hattest du dies als kind schon? ich sagte dass ich es nicht genau wusste könnte sein oder auch nicht......"gehen wir davon aus dass du es immer gekonnt hast und du deswegen dir so komisch in dieser welt vorkamst und anders wurdest anders an dinge ran gegenagen bist bis deine eltern dich zu nem Psychoonkel schickten und der dein verhalten auf ads festgelegt hat.Amun du musst wissen das es kein ads gibt es gibt nur in unserer gesellschaft den zwang das besondere und wunderliche nicht zu erkennen.....hast du schon einmal den begriff indigo kinder gehört...zu diesen kindern gehörst du...indigo kinder sind kinde rmit speziellen fähigkeiten und jedes indigo kind würd auf ads diagnostiziert weil die gesellschaft diese kinder für krank hällt...aber ihr seid es die die welt weiter bringen.......

dies war nur ein kleiner auszug aus dem gespräch.....ich habe mich nachher noch einmal genau erkundigt...Ishak ist wirklich arzt an einem münchener krankenhaus


anmerkung:Bitte den bereich indigo kinder aufsuchen und nachlesen damit es verdeutlich t wird was hier steht
Nach oben Nach unten
bessy
Modi
Modi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 60
Alter : 61
Ort : Aachen
Laune : meistens immer gute
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: ADS   Do Okt 04, 2007 9:25 pm

ja amun du hast es richtig erkannt oder viel mehr Ishak.
Auch ich weis das die sogenannten ADS kinder sich so verhalten weil sie mit Ihren Fähigkeiten in unserer gesellschaft nicht wissen wohin damit.
Ich selbst habe ein Enkelkind was Sie auch als ADS diagnostisiert haben.Es ist ein hoch intelligentes Kind was aber verkümmert weil es falsch gefördert wird.
Leider habe ich keinen Einfluss auf meine Tochter sonst hätte ich zu mindest versucht dieses Kind zu unterstützen.
Es stimmt.Diese armen Kinder werden so zu geschüttet mit Medikamente das sie noch mher verkümmern und dann gegenn sich selber agressiv werden.
Unsere3 gesellschaft muss endlich aufwachen und nicht an alles festhalten was man sehen und greifen kann sonder auch zu den überdimensionalen Dingen stehen.
Es ist an der zeit zu begreifen das es Dinge auf diesem Planeten gibt die man nocht beschreiben kann die aber doch da sind.
Die Leute glauben doch auch an Gott und der ist doch auch nicht sichtbar.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lichtbegleiter.li.funpic.de/index.php
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ADS   So Dez 16, 2007 2:05 pm

ist nicht anders als im mittelalter: damals verbrannt und heute wirst du unmündig gemacht und dir wird dein verstand abgesprochen.
armseeliger sozialstaat oder eher gesagt armseelige, marode gesellschaft.
es scheint einfacher kinder mit medikamenten vollzustopfen als sie zu fördern.
wer befasst sich schon mit anderen?!
aber so wird das nicht nur bei den "ADS" .. kindern gemacht.
wer lässt sich schon auf einzelne ein, ist doch viel einfacher sie als "krank" abzustempeln..
ich denke es wird niemand mehr aufwachen wir sind alle so gnadenlos dumm, verloren,oberflächlich und geben uns mit scheisse zu frieden.
zum aufregen oO..
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ADS   

Nach oben Nach unten
 
ADS
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
fall in fire :: Krankheiten die die Welt nicht braucht-
Gehe zu: